HELPads



Sympany plant Auszahlung aus den Reserven



Sympany Versicherungen AG

29.06.2022, Basel - Sympany plant, die bisherige Überschussbeteiligung (Prämienausgleich) in der Grundversicherung durch den freiwilligen Reserveabbau nach Art. 26 KVAV abzulösen. Konkret sieht Sympany vor, den Versicherten im Jahr 2023 einen monatlichen Ausgleichsbetrag auf der genehmigten Prämie gutzuschreiben, vorbehältlich der Genehmigung durch das Bundesamt für Gesundheit (BAG). Entsprechend wird Sympany ihre Reserveabbaupläne dem BAG gemeinsam mit den Prämien 2023 einreichen.


Die finanzielle Gesundheit und die Solidität von Sympany machen es möglich: Die Sympany Grundversicherten sollen im Jahr 2023 eine freiwillige Auszahlung aus den Reserven erhalten. Insgesamt will Sympany ihren Kundinnen und Kunden so CHF 10 Mio. auszahlen.

Fair gegenüber den Kundinnen und Kunden

Als faire Versicherung legt Sympany grossen Wert auf bezahlbare Prämien. Daher ist es für Sympany selbstverständlich, ihren Kundinnen und Kunden nicht benötigte Reserven mithilfe des freiwilligen Reserveabbaus zurückzugeben. In der Vergangenheit hatte Sympany den Ausgleich zu hoher Prämieneinnahmen nach Art. 17 KVAG genutzt. Neu gelten für diese Art der Rückzahlung in der Grundversicherung jedoch noch präzisere Voraussetzungen. In den Zusatzversicherungen wird Sympany Überschüsse nach Möglichkeit auch in Zukunft auszahlen.

Der geplante Reserveabbau im Jahr 2023 muss durch das BAG genehmigt werden. Die allfällige Genehmigung erfolgt zeitgleich mit der Prämiengenehmigung Ende September.


Medienkontakt:
Jacqueline Perregaux
Mediensprecherin
+41 58 262 47 80
jacqueline.perregaux@sympany.ch



Über Sympany Versicherungen AG:

Sympany ist die erfrischend andere Versicherung, die massgeschneiderten Schutz und unbürokratische Hilfe bietet. Sympany ist im Kranken- und Unfallversicherungsgeschäft für Private und Unternehmen sowie im Sach- und Haftpflichtversicherungsgeschäft aktiv und hat ihren Hauptsitz in Basel.

Die Unternehmensgruppe unter dem Dach der Sympany Holding AG umfasst die Versicherungsgesellschaften Vivao Sympany AG, Moove Sympany AG, Kolping Krankenkasse AG und Sympany Versicherungen AG sowie die Dienstleistungsgesellschaft Sympany Services AG.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Sympany plant Auszahlung aus den Reserven ---


Weitere Informationen und Links:
 Sympany Versicherungen AG (Firmenporträt)

 Artikel 'Sympany plant Auszahlung aus den Reserven...' auf Swiss-Press.com





Tempo Toilettenpapier Premium, FSC® Mix, 4-lagig, weiss, 2 x 24 Rollen

CHF 23.25 statt 46.50
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Azzaro

CHF 29.90 statt 74.90
Denner AG    Denner AG

Berndorf Steakmesser-Set, Pakkaholz, 6-teilig

CHF 69.95 statt 149.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Bio Toros Tinto Tempranillo

CHF 19.95 statt 41.70
Denner AG    Denner AG

Black Angus Rindsfilet

CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG

Cacharel

CHF 39.90 statt 84.90
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Gin, Alkohol, Cocktail, Aare

Kreditantrag, Schulden, Arbeitslosenversicherung

Suchplattform/Zeitschrift für Gesundheit, Körper, Geist, Luxusgüter, Resort, Treatments

Fasadenbau, Oberflächenbehandlung

Institutionen für Suchtkranke, Alkohol, Drogen, Therapie

Elektroinstallationsgeschäft, Haushaltapparate, Telekommunikation, Beleuchtungen

Trainingszubehör, Sporternährung

Webdesign, Print Design, Online Agentur, Grafiker

Mode, Bekleidung, Mützen, Schals, Rucksäcke, Caps

Alle Inserate »

3
12
14
28
30
38
5

Nächster Jackpot: CHF 22'800'000


14
15
22
35
48
3
8

Nächster Jackpot: CHF 16'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 3'705'131